Schrift kleiner Schrift größer

AfA Main-Kinzig
 

Links

Ergebnisse  zur Bundestagswahl am 26.9.2021:

https://www.bundeswahlleiter.de/bundestagswahlen/2021/ergebnisse/bund-99.html

Ergebnisse der Kommunalwahlen Main-Kinzig-Kreis und Hanau vom 14.3.2021:

http://votemanager-da.ekom21cdn.de/2021-03-14/06435014/html5/index.html


und Ergebnisse hessenweithttps://wahlen.statistik.hessen.de/

Ergebnisse der US-Wahlen (Stand: 01.12.2020) lt. NZZ:
https://www.nzz.ch/international/wahlen-usa-2020-alle-resultate-in-der-uebersicht-ld.1582454#subtitle-der-kampf-um-die-mehrheiten-im-kongress-second

Homepage des Landkreises MKK zur Coronakrise:

https://www.mkk.de/aktuelles/corona/CoroNetz.html

Wahlen zum Parlament der EU im Mai 2019:

https://www.bundeswahlleiter.de/europawahlen/2019/ergebnisse/bund-99.html

Landtagswahlen in Hessen am 28.10.2018

https://statistik.hessen.de/zahlen-fakten/landtagswahl

Ergebnisse der Bundestagswahlen vom 24.9.2017:
https://www.bundeswahlleiter.de/bundestagswahlen/2017/ergebnisse.html

Wahlergebnis in Hanau und im Main-Kinzig-Kreis vom 24.9.17:
http://www.fr.de/rhein-main/bundestagswahl-frankfurt-rhein-main/landkreise/bundestagswahl-ergebnisse-gruene-in-hanau-und-main-kinzig-schwach-a-1355017

Homepage von Udo Bullmann 

Homepage des DGB Südosthessen

Homepage der AfA Bund: https://www3.spd.de/spd_organisationen/afa/

Homepage der AfA Hessen-Süd:

https://www.spdhessensued.de/gruppen/afa-die-arbeitsgemeinschaft-fuer-arbeitnehmerfragen/

Anträge/Beschlüsse der AfA-Bundeskonferenz April 2018 in Nürnberg:

https://afa.spd.de/fileadmin/afa/Antragsbuch_final.pdf

Homepage der Bundeskanzler Willy Brandt-Stiftung in Lübeck:

http://www.willy-brandt.de/

Seligergemeinde - Vereinigung der Sudetendeutschen Sozialdemokraten

http://www.seliger-gemeinde.de/

der Main-Kinzig-Kreis in Zahlen- Statistik

https://www.mkk.de/landkreis/mkk_in_zahlen_1/mkk_in_zahlen.html

 

 

Termine

Alle Termine öffnen.

30.05.2022, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstandstreffen UB Afa Main Kinzig parteiöffentlich
TO und Ort folgen mit der Einladung.

Alle Termine

 

Energiemaßnahmepaket beschlossen am 24.3.22

Bundespolitik

Putins Krieg hat die Lage auf dem Energiemarkt nochmal

drastisch verschärft. Die steigenden Preise drohen zu einer echten

Belastung für die Bürgerinnen und Bürger zu werden.

Wir werden in dieser Regierung unter Führung von Bundeskanzler

Olaf Scholz nicht zulassen, dass das Auswirkungen auf den

gesellschaftlichen Zusammenhalt in Deutschland haben wird.

Deshalb haben wir in der Koalition ein umfassendes

Maßnahmenpaket beschlossen: für eine schnelle 

Energieunabhängigkeit, für mehr Energieeffizienz und zur 

Entlastung der Bürgerinnen und Bürger.

     
     
 

Zusätzlich zu den bereits im ersten Entlastungspaket beschlossenen

Maßnahmen schaffen wir schnell weitere Entlastungen für die

Bürgerinnen und Bürger. Wir setzen soziale Politik um und 

sorgen dafür, dass die steigenden Energiepreise nicht bei denen zu

einer Belastung werden, die eh schon wenig haben. Gleichzeitig 

treiben wir die Energiewende weiter voran, um schnell

unabhängig von russischen Importen zu werden.

Konkret wurden folgende Maßnahmen beschlossen:

 
  Einmalig 300 Euro für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sowie Selbstständige
 
  Einmaliger Familienzuschuss von 100 Euro pro Kind
 
  Erhöhung der Einmalzahlung an Empfängerinnen und Empfänger von Transferleistungen auf 200 Euro pro Person
 
  Wir senken die Energiesteuer auf Sprit für drei Monate
 
  Drei Monate für nur 9 Euro pro Monat den öffentlichen Nahverkehr nutzen
 
  Die Abhängigkeit von russischen Energiequellen wird schnellstmöglich beendet
 
  Wir sorgen für eine erhebliche Steigerung der Energieeffizienz im Gebäudesektor und senken so den Verbrauch
 
     
 
 
     
  Herzliche Grüße

Saskia und Lars